Elternbrief vom 21.02.2020

 

Liebe Eltern,

 

wahrscheinlich haben Sie es längst wahrgenommen: Auf der Startseite unserer Homepage kann man in unseren neuen Schulsong hineinhören!

 

Unsere junge Schulband „Nine And A Half“ war am 7. Februar im Tonstudio des Hattingers Lutz Deterra und hat dort unter professioneller Begleitung den selbst getexteten Song aufgenommen.

 

Maxima, Dilara und Lajla als Sängerinnen, Paul an der Gitarre, Lukas mit Bass sowie Jared und Umut am Keyboard und unser Drummer Maurice sind seit einem Jahr die Rupert-Neudeck-Schulband und haben sich – dank qualifizierter und einfühlsamer Unterstützung von Herrn Hedtmann – mit außerordentlicher Motivation und großem Erfolg sämtliche Grundlagen in Sachen Noten und Rhythmus beim jeweiligen Instrument erarbeitet!

 

Wir sind sehr stolz und freuen uns auf die nächsten Auftritte!

 

Gerne erinnere ich noch an unsere Teilnahme beim Lindener Karnevalsumzug!

 

Am Rosenmontag, dem 24. Februar treffen sich alle Närrinnen und Narren der Rupert-Neudeck-Schule um 12.30 Uhr auf dem Lidl – Parkplatz der Lindener Filiale; dann ist noch genügend Zeit für gemeinsames Schminken. Los geht’s um 13.20 Uhr in die Goldenen 20er!!

 

Jede Menge Kamelle warten darauf, in die bunte Gesellschaft am Straßenrand geworfen zu werden! Es wird bestimmt wieder viel Laune machen!

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein schönes Wochenende, das für unsere Schülerinnen und Schüler aufgrund des Pädagogischen Tages am 26. 02. erst am Donnerstag, den 27. 02. zu Ende ist!

 

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Busse