Elternbrief vom 13.09.2019

Liebe Eltern,

 

der Herbst steht vor der Tür und somit auch die Zeit der Erkältungen und anderer Infekte.

 

Ist Ihr Kind krank und kann nicht zur Schule kommen, melden Sie es morgens bitte noch vor Beginn der ersten Stunde krank, damit das Fehlen als entschuldigt gilt!

 

Die Krankmeldung kann telefonisch oder über die ESIS-App erfolgen. Über die Installation der App auf mobile Endgeräte wurden Sie im Mai informiert oder – dies gilt für die Eltern der neuen Fünftklässler – über die Informationsmappe.

 

Geben Sie bitte jede Änderung Ihrer Emailadresse im Sekretariat bekannt, denn über  Ihre Emailadresse erhalten Sie einen Zugangscode. Darüber können Sie ein Kind oder auch verschiedene Kinder/ Geschwisterkinder krankmelden. In einem vorgegebenen Feld können Sie den Namen des kranken Kindes und den Grund des Fehlens eintragen.

 

Tragen Sie bitte den Grund des Fehlens immer ein! Einige Krankheiten sind meldepflichtig!

 

 

 

Am Montag, dem 30. September verabschieden wir unseren langjährigen stellvertretenden Schulleiter Herrn Hammernick in den Ruhestand!

 

Dies soll selbstverständlich im Rahmen einer kleinen Feier geschehen, die nach der 4. Stunde beginnt. Ihre Kinder haben an diesem Tag ausnahmsweise um 11.20 Uhr frei. Ich habe Ihr Einverständnis vorausgesetzt und das Mensa-Essen für diesen Tag abbestellt!

 

 

 

In der nächsten Woche (Mittwoch, 18.09. um 19.00 Uhr) treffen wir Ihre gewählten Vertreterinnen und Vertreter bei der Versammlung der Schulpflegschaft.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und viele gute Anregungen für das Schuljahr 2019/20!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Busse