Elternbrief 11.06.2021

Bochum, 11. Juni 2021

Liebe Eltern!

Zeugnisübergabe für die Jahrgangsstufe 10 gemäß Schulmail des Ministeriums vom 09.06.21

Vor dem Hintergrund sinkender Inzidenzwerte und damit verbundener Lockerungen in vielen Bereichen, hat auch das MSW neue Bestimmungen für die Durchführung von Abschlussfeiern erlassen.

Die erfreuliche Nachricht:

Zeugnisübergaben können wieder in der Aula und damit in einem feierlichen Rahmen stattfinden!

Die bekannten Hygienevorschriften gelten selbstverständlich uneingeschränkt:

1.      Das Tragen einer medizinischen Maske

2.     Die Einhaltung von Mindestabständen

3.     Die Vorlage eines tagesaktuellen negativen Corona-Testergebnisses.

Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, wieder etwas mehr Gemeinschaft zulassen zu dürfen!

Dennoch gibt es ein paar Rahmenbedingungen, die eingehalten werden müssen, um den Vorgaben der Coronaschutzverordnung und der Coronabetreuungsverordnung gerecht zu werden.  So müssen wir dafür Sorge tragen, dass die Sitzplatzvergabe in der Aula die vorgeschriebenen Mindestabstände gewährleistet, wodurch sich natürlich die Zahl der insgesamt zu vergebenden Plätze reduziert.

Vor diesem Hintergrund und mit Rücksicht auf die große Zahl noch nicht immunisierter Menschen bleiben wir bei der klassenweisen Zeugnisübergabe und dem gestaffelten Beginn der einzelnen Veranstaltungen:

15.00 Uhr:   Klasse 10a     16.00 Uhr:   Klasse 10b

17.00 Uhr:   Klasse 10c      18.00 Uhr:   Klasse 10d

Nach der Zeugnisübergabe dürfen wir Sie zu einem kleinen Umtrunk im Freien einladen!

Schön, dass wir alle gemeinsam mit diesem Zeichen zurückkehrender Normalität den Schulabschluss 2021 feiern dürfen!

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Busse