Elternbrief vom 06.03.2020

 

Liebe Eltern,

 

 

 

viele von Ihnen wissen es bereits – die MCS (Matthias-Claudius-Schule) ist unser Kooperationspartner für ein ganz besonderes Angebot:

 

Es ist die Juniorakademie, an der unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Kooperation teilnehmen können!

 

Das Motto aller Kurse ist „Sachen selber machen“, experimentieren und sich ausprobieren und dabei jede Menge lernen!

 

Für Ihre Kinder stehen Flyer mit vielen neugierig machenden Informationen zur Verfügung …, und der Anmeldezeitraum für den in den Osterferien beginnenden Kurszeitraum startet heute, also am 06.03. um 23.59 Uhr!

 

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!! Wer einen der begehrten Plätze in der Juniorakademie haben möchte, darf nicht lange zögern!! Sofort über das Onlineportal www.mcs-juniorakademie.de buchen!!

 

Die Angebote richten sich an alle Schülerinnen und Schüler von der Klasse 5 bis zur Jahrgangsstufe 10! Viel Spaß beim Stöbern, viel Glück für die Anmeldung … und vor allem viel, viel Vergnügen in den Kursen!

 

Gestern fand in unserer Schule ein besonderes Angebot für alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 statt: Das sog. Politikforum, bei dem Vertreterinnen und Vertreter der Bochumer Parteienlandschaft zu Fragestellungen der Schülerinnen und Schüler Stellung bezogen haben.

 

 

Die engagierten Einlassungen aller Beteiligten, die im Unterricht Gesellschaftslehre erneut aufgegriffen werden, konnten vielleicht dazu führen, dass Politik den Jugendlichen ein wenig näher gerückt ist, sie sich ihrer Einflussmöglichkeiten stärker bewusst geworden sind und sie Lust bekommen haben, sich an der Kommunalwahl im September zu beteiligen!

 

Ein großer Dank an alle, die gekommen sind und ihre Partei vertreten haben sowie an Herrn Paul Backwinkel, durch den wir das Projekt in die Rupert-Neudeck-Schule holen konnten und der unseren Schüler Paul Sablotny (Klasse 10b) bei der Moderation moralisch unterstützt hat!

 

Die Arbeiten in unseren Räumen für den naturwissenschaftlichen Unterricht nehmen Gestalt an!

 

Inzwischen sind nicht nur grundlegende Installationen weit fortgeschritten, sondern ebenso die farbliche Gestaltung. Wir werden in Kürze fotografische Eindrücke von der Lernatmosphäre, die Ihre Kinder zukünftig genießen werden, auf unsere Homepage bringen!

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Busse